Aufzeichnung des Legationsrats van Scherpenberg
(Wirtschaftspol. Abt.)

  Berlin, den 4. Januar 1940.
e. o. W V 29.

Anläßlich der Vorbesprechungen über die Verlängerung der deutsch-finnischen Wirtschaftsvereinbarungen wurde finnischerseits die Frage gestellt, ob eine Möglichkeit bestehe, daß Deutschland die Durchfuhr für Finnland bestimmten Kriegsgeräts zulasse. Ich habe erklärt, daß wir eine solche Durchfuhr in Zukunft nicht genehmigen könnten.

(gez.) van Scherpenberg


Quelle: Documents on German foreign policy 1918-1945. Series D. Volume VIII. No. 507. Washington, Department of State, publication 5436, 1954. - Akten zur deutschen auswärtigen Politik 1918-1945, Serie D. Band VIII, 507, P. Keppler Verlag KG, 1961.

Früher (18. Dez. 1939) | Finnland in der Großmachtpolitik | Weiter (Jan. 8).