Der Botschafter (Schulenburg) in Moskau an das Auswärtige Amt

Cito
 
Moscow, den 2. November 1940 2 Uhr 30
Ankunft: 2. November 7 Uhr 50

Nr. 2313 vom 1.11.

Mit Bezug auf diesseitiges Telegramm Nr. 2310.
Für Herrn Staatssekretär.
In heutiger Verhandlung Schnurre mit Mikojan beschwerte sich Mikojan in sichtlich verärgerter Tonart, daß wir die von der Sowjet-Regierung gewünschte Lieferung von Kriegsgerät nicht übernehmen wollten; dafür lieferten wir Kriegsgerät an Finnland und andere Staaten.
Es ist dies zum ersten Mal, daß von Sowjetseite unsere Waffenlieferungen an Finnland erwähnt werden.

Schulenburg


Quelle: Akten zur deutschen auswärtigen Politik 1918-1945, Serie D. Band XI.1, 277, Gebr. Hermes KG, 1964.

Früher (Okt. 13) | Finland in der Großmachtpolitik | Weiter (Nov. 12).